Sportstätte des ESV Brunn am Gebirge

KEGELBAHN Image-Video


Die Anlage

Die 2001 renovierte Sportkegelanlage verfügt über 4 Kunststoffbahnen, die Stellautomaten der Fa. Pro-Tec Schmid entsprechen dem neuesten Stand der Technik. Gespielt wird mit Kugeln der Fa. Aramith auf Kegel der Marke Syndur Top. Im Jahre 2007 wurde die Kugellauffläche mit Segmentplatten ausgestattet.

Die Anlage hat sich bei diversen nationalen und internationalen Veranstaltungen bestens bewährt. Österreichische Meisterschaften im Tandem-Bewerb Nachwuch, Regionsmeisterschaften des Österreichischen Eisenbahnersportes, Landes- und Bundesmeisterschaften der ASKÖ sowie  Landesmeisterschaften der Arbeiterkammer NÖ kamen bislang zur Austragung. Die Auswahlmannschaften Damen und Herren des Deutschen Keglerbundes legten auf dem Weg zur WM 2005 eine Trainingseinheit ein, die österreichische Junioren-Nationalmannschaft hielt Trainingslehrgänge ab.

 

Bisheriger Höhepunkt war der Einzelweltpokal für Juniorinnen und Junioren 2002 der Sektion Ninepin Bowling Classic in der WNBA/FIQ, bei dem die hervorragenden Leistungen der weltbesten Nachwuchskegler aus 13 Nationen zu bestaunen waren.

 

 

  

Bahnmiete

Die Meisterschaftsspiele werden von Montag bis Freitag ausgetragen. An spielfreien Wochentagen, fallweise auch an Wochenenden stehen die Bahnen für Vermietungen bereít. Erforderlich ist eine rechtzeitige vorherige Anmeldung. 

 

Gruppen wird die gesamte Anlage ab einer Mindestdauer von 2 Stunden zur Verfügung gestellt (mit oder ohne Kegeln), mit Einzelpersonen wird die Nutzung (Zeitaufwand) gesondert vereinbart. Der Preis für Einzelpersonen beträgt € 6,-- (für Inhaber der Brunn-Card € 5,--) pro Bahn und Stunde, Gruppen wird der begünstigte Tarif gewährt.

 

Anmeldung unter den Kontaktdaten (siehe Startseite) bzw. unter folgenden Telefonnummern:

0699/106 30 717 (Buchinger) und

0699/111 211 80 (Rest)

 

   

     

  

 

ASKÖ Wien/Sportkegeln

http://www.askoe-sportkegeln.at/

KSK Post 1050 Wieden

http://www.post1050

wieden.at/

Hinweis!

Für Fragen bezüglich Sponsoring und anderweitiger Unterstützung des Vereins oder des Nachwuchses klicken Sie bitte hier.

Besucherzaehler